Implantieren
2022/23

Beziehungsweisen
Ein Festival der geteilten Praktiken

September 2022 bis Februar 2023

Frankfurt am Main, Offenbach am Main, Wiesbaden und im Umland

Praktik

that there then, not now here past

Klangkomposition, ephemeres Hören und emergente Schreibpraktiken

„that there then, not now here past“ ist eine gemeinschaftliche Improvisations- und Kompositionspraxis und findet alle zwei Wochen statt. Wir sammeln und (fehl)verwenden selbstgemachte Außen- und Stimmaufnahmen, gefundene Klänge, kaputte und neue Medien und Instrumente, Körper, Texturen und Bewegungen.

In unseren Sessions werden wir sie anhören, beobachten und kommentieren, damit jammen, komponieren, stören, intervenieren und mit ihnen improvisieren.

Gemeinsam, von Anfang an, vom Ende her und für niemanden, außer für ein unsicheres Wir.

Alle sind willkommen

 

Initiiert von: Antonia Alessia Virginia Beeskow, Aran Kleebaur, Chiara Marcassa and guests.

Gefördert vom dem Kulturamt der Stadt Frankfurt und dem Musikfonds e. V., sowie von Implantieren 2022/23.